Fachbereich Arbeit & Ausbildung
Jeder Mensch hat ein Recht auf Arbeit!

Seit 1984 werden im Fachbereich Arbeit & Ausbildung vormals Langzeitarbeitslose für zusätzliche Aufgaben befristet beschäftigt. Zielsetzung dabei: die Vermittlung in den ersten Arbeitsmarkt.

Insgesamt werden zurzeit etwa 150 vormals Langzeitarbeitslose unter sozialpädagogischer Begleitung beschäftigt.

Der Fachbereich "Arbeit & Ausbildung" beschäftigt unter anderem 49 Personen aus dem Bereich des § 67 SGB XII, bei denen besondere Lebensverhältnisse mit sozialen Schwierigkeiten verbunden sind, zur Wiedereingliederung in das Berufsleben.

Die Beschäftigung findet statt in sechs Betrieben, von denen fünf Ausbildungsstellen anbieten.

140 Stammkräfte arbeiten aktuell als interdisziplinäres Team bei der Anleitung und Betreuung der Teilnehmenden zusammen.

Das Qualifizierungszentrum des Diakoniewerkes in Duisburg

Fotos des Qualifizierungszentrums und der dort beheimateten Betriebe Tischlerei, Malerei und Polsterei.