Otto-Vetter-Haus

Das Otto-Vetter-Haus begann 1983 mit dem Aufbau von Wohnangeboten für psychisch kranke Menschen in Duisburg-Ruhrort.
Ziel der Betreuung im Wohnverbund ist die Entwicklung eines selbstbestimmten Lebens. Das kann in der eigenen Wohnung, in Wohngemeinschaften oder in stationären Wohnformen erfolgen.

Das Haus

Im Haus Landwehrstraße sind rund um die Uhr (24 Stunden) Mitarbeitende zu erreichen.
Montags-Freitags in der Zeit von 7:00-20:00 Uhr stehen Pflegefachkräfte (Wohnbetreuungsdienst) für eine umfassende Betreuung zur Verfügung. Zu unseren hauswirtschaftlichen Leistungen gehört u.a. die Anleitung bei der Haushaltsführung, Beratung im Bereich gesunde Ernährung, der Mittagstisch und individuell abgestimmte Versorgungsmöglichkeiten. Die Hauswirtschaft bietet für Klienten tagesstrukturierende Maßnahmen und Trainings (z.B. Wäschetraining) an.

Das Otto-Vetter-Haus bietet auf 3 Etagen Wohnraum mit Einzelzimmern  für 20 Klienten. Jede Wohnetage ist mit Küche, Essraum, Wohnzimmer und Sanitäranlagen  ausgestattet.

Im Erdgeschoß befindet sich ein großer Gemeinschaftsraum für alle Wohngruppen. Im Untergeschoß sind Wäscherei und Großküche zu finden. Ein großer Garten mit Kleintierhaltung steht ebenfalls allen Klienten zur Verfügung. Die Außenwohngruppen sind Teil der stationären Wohnangebote im Fachbereich Sozialpsychiatrie. Alle 12 dezentralen Wohneinheiten mit 29 Wohnplätzen (1-3 Personen) sind angemietete Wohnungen im Stadtteil Duisburg- Ruhrort und befinden sich fußläufig in der Nähe der Büros der Mitarbeiten.

Die ambulante Betreuung erfolgt entweder im eigenen Haushalt in Duisburg oder in Wohngemeinschaften mit Untermietverträgen.

 

Café und Treffpunkt „Mittendrin“
Das „Mittendrin“ ist ein offener Treff für psychisch kranke Menschen. Hier haben sie die Möglichkeit, im Café Kontakte zu schließen und kurze Beratungsgespräche wahrzunehmen.

Der Stadtteil mit guter Verkehrsanbindung bietet zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, die alle in wenigen Minuten erreichbar sind.

Ihr Weg zu uns

Das Team

  • Daniela Kollmetz
    staatl. anerk. Familienpflegerin
    Tel.: 0203 8002 - 513
  • Yvonne Nockemann
    Heilerziehungspflegerin
    Tel.: 0203 8002 - 513
  • Burkhard Titzhoff
    staatl. anerk. Gesundheits- und Krankenpfleger
    Tel.: 0203 8002 - 513
  • Sabine Winter
    staatlich anerkannte Familienpflegerin
    Tel.: 0203 8002 - 514
  • Beate Steinmetz
    Qualitätsbeauftragte
    Tel.: 0203 8002 - 516
  • Britta Buch
    Hygienebeauftragte
  • Martina Vogelberg
    Köchin

Ansprechpartner

Susanne Volk
Einrichtungsleitung

Adresse

Otto-Vetter-Haus

Landwehrstraße 63 - 65
47119 Duisburg

Tel.: 0203 8002 - 50
Fax: 0203 8002 - 544
E-Mail schreiben

Copyright © Diakoniewerk Duisburg GmbH