DuJu – Einrichtung für Unbegleitete minderjährige Asylsuchende

Das DuJu ist eine stationäre Jugendhilfe Einrichtung für unbegleitete minderjährige Asylsuchende in Duisburg Meiderich.

Unser Angebot richtet sich an:

  • Junge männliche minderjährige Flüchtlinge zwischen 12 und 18 Jahren, die im Rahmen der Jugendhilfe versorgt und gefördert werden müssen
  • Junge männliche Flüchtlinge über 18 Jahren, die aufgrund ihres Entwicklungsstandes, ihrer psychischen und körperlichen Belastungen oder aufgrund ihrer deutlichen Bemühungen um Integration in Deutschland weiterhin von der Jugendhilfe gefördert werden.

In unserer Regel-Wohngruppe und im teilstationären Bereich des Trainingswohnens betreuen wir zur Zeit 17 Jugendliche im Alter von 12 bis 18 Jahren. Hierfür arbeiten wir im 24-Stundendienst mit einem Bezugsbetreuersystem. Das Wohnhaus beinhaltet neun Einzelzimmer, Gemeinschaftsräume, sowie eine Wohnung mit zwei Plätzen zur Verselbstständigung in unmittelbarer Nähe zur Regelwohngruppe (Erdgeschosswohnung) sowie 4 weitere Plätze zur Verselbstständigung in zwei Wohnungen in Duisburg Duissern.

Wir bieten den jungen Menschen ein beschützendes und unterstützendes Wohnumfeld, das es ihnen ermöglicht, Vertrauen, Sicherheit und neue Perspektiven zu entwickeln auf dem Weg zu einer bestmöglichen Integration in die „aufnehmende Gesellschafft“. Die Unterstützungsleistungen setzen an den individuellen Biographien und Lebenslagen der jungen Flüchtlinge an.

Ansprechpartner/in

Heike Tilgner
Leitung

Adresse

Diakoniewerk Duisburg GmbH Fachbereich Kinder, Jugend & Familie

Sozialpädagogische Wohngruppe „DUJU“
Herbststraße 7
47137 Duisburg

Tel.: 0203 9845 - 0835
E-Mail schreiben

Copyright © Diakoniewerk Duisburg GmbH