KadeDi – Neumühl

Die Anfragen aus der Bürgerschaft, der ungeminderte Zulauf von Sachspenden und die Optimierung des Einsatzes der Maßnahme sowie Ausbildungsgruppen (z. Zt. 12 Auszubildende) und die ansteigende Anzahl von Flüchtlingen und der damit verbundenen Herausforderungen bewogen uns zur Planung eines weiteren Standortes. Eröffnet wurde die fünfte KadeDi-Filiale am Montag, 04. Juli 2016. Um in Zukunft auch den Duisburger Norden mit abzudecken, wurde Neumühl als neuer Standort für die fünfte KadeDi-Filiale ausgesucht. Nach Besichtigung einiger in Frage kommender Ladenlokale fiel die Entscheidung für die Anmietung des Objektes „Ehemals PlusI“ auf der Lehrerstr. 33, in 47167 Neumühl.

Die Lage verspricht einen großen Einzugsbereich. Neumühl hat 16.700 Einwohner, und ist direkt an Hamborn und der Nachbarstadt Oberhausen angebunden. Die gute Anbindung durch die öffentlichen Verkehrsmittel undverkehrsgünstig gelegene Lehrerstrasse sind ein weiterer Pluspunkt des neuen Standorts.

In unmittelbarer Nähe befinden sich mehrgeschossige Häuser, der Marktplatz, die Einkaufsstraße und das aktuell als Unterkunft für Flüchtlinge genutzte,ehemalige Barbara-Hospital.

Personal

Anfänglich werden 8 Arbeitsplätze (Stammkräfte Voll u. Teilzeit) geschaffen, die zum Teil aus Maßnahmen der Förderung öffentlicher Beschäftigung durch den Europäischen Sozialfonds unterstützt werden und aus dem Integrationsbereich rekrutiert wurden.

Das Angebot

Auf 770 Quadratmetern wird in freundlicher Atmosphäre eine große Auswahl an gebrauchten Waren angeboten, wie z.B.:

  • weiße Ware
  • Polstermöbel
  • Schränke und Regale
  • Kleingeräte und Haushaltsgegenstände
  • Kleidung für die gesamte Familie

Natürlich werden die angebotenen Waren, wie bereits von den vier bestehenden „KadeDi“ in Duisburg, Wesel und Dinslaken gewohnt, vor dem Verkauf geprüft, aufgearbeitet und gereinigt. Die Kaufhäuser bilden am Arbeitsmarkt benachteiligte Jugendliche zur Verkaufskraft und Verkäufer/in aus und bieten im Rahmen einer Integrationsabteilung Arbeitsplätze für behinderte Menschen.

Das Angebot der „KadeDi“ steht jedem Bürger offen.

Ihr Weg zu uns

Ansprechpartner/in

Jana Pawelletz

Adresse

KadeDi Neumühl

Lehrerstraße 33
47167 Duisburg

Tel.: 0203 7281145-00
Fax: 0203 7281145- 09
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Verkauf:
Mo. - Frei.: 9:30 - 18:00 Uhr
Sa.: 9:00 - 13:00 Uhr

Bürozeiten:
Mo. - Do.: 7:30 - 16:00 Uhr
Fr.: 7:30 - 13:00 Uhr

Copyright © Diakoniewerk Duisburg GmbH